Autor: Barbara M.

Frederik’s- oh ‚ Baby- der Modepavillon in der City

  Patricia und Lotte Riede haben den entzückenden kleinen Kiosk in der Wiener Innenstadt, Stallburggasse 1 (zwischen Bräunerstraße und Michaelaplatz) mit viel Geschmack zu einem wahren Schmuckkästchen, einem edlen Modepavillon, verwandelt. Hier fi ndet man kostbare Kashmir-Tücher, elegante Kombi-Mode, trendige Accessoires – und selbstverständlich beste Beratung! Davon überzeugt sich auch Intendantin Kristina Sprenger und war hellauf begeistert! Patrizia (li) und Lotte Riede „wickeln“ Kristina Sprenger in edle Kashmir-Tücher. Fotos: Bissuti    ...

Weiterlesen

Gold auch für Inge Klingohr

„Ingrid Klingohrs Engagement für ‚Licht ins Dunkel‘ und ihrer Aufforderung, sich im Rahmen der Seitenblicke- Night-Tour daran zu beteiligen, kommt man gerne nach „, lobte Stadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny das jahrzehntelange karitative Wirken von Ingrid Klingohr „Die Interspot-Firma ist ein gesellschaftlicher Treffpunkt, ein Ort, wo man gerne hinfährt. Und Ingrid Klingohr ist ihr ruhender Pol, ihre ökonomische Kraft“. Das ,,Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien“ sei Dank und Anerkennung für die bisherige Leistung und auch die Aufforderung, nicht loszulassen, sondern weiterzumachen: ,, Die Stadt braut Menschen wie Ingrid Klingohr“-so der Stadtrat.    ...

Weiterlesen

Tiergarten-Schönbrunn Direktorin wurde vergoldet

Fotos: PID/ Votava Martin Der Tiergarten Schönbrunn unter der Leitung von Prof. Dr. Dagmar Schratter als Direktorin ist eine Wiener Institution mit Weltruf. Viele Auszeichnungen als bester Zoo Europas in den letzten 10 Jahren beweisen das. Prof. Dr. Schratter leistet auch wichtige Arbeit um den Tier- & Artenschutz und setzt auf Aufklärung und Bewusstseinsbildung – auch schon bei den Kindern. Für all ihr Engagement ehrte sie nun Wien’s LH Bgmst ÖkR. Dr. Michael Häupl mit dem Goldenen Ehrenzeichen für die Verdienste um das Land Wien. Herzliche Gratulation!...

Weiterlesen

Madonnenweihe im Konzertcafe Bellaria

Große Ehre für den Hausherrn KommR Charly Kotzina, dass die Weihe der neuen Madonnenstatue im Salon des Konzertcafés Bellaria, Bellariastraße 3, Generalabt Propst Bernhard Hermann Backovsky (aus dem Stift Klosterneuburg)persönlich vornahm – plötzlich war es im vollbesetzten Kaffeehaus muxmäuschen still. Zur Feier des Tages gab es Hausspezialitäten wie feinstes Beef Tartare, Rindfleisch mit seinen klassischen Beilagen und als Krönung sogar Salzburger Nockerl. Dazu servierte man feine Weine aus dem Weingut Pröll....

Weiterlesen

Tischmagie beim Heurigen Richard Lentner

Mehrmals hatten uns schon Gäste auf die „Magier-Wandertruppe“ vom ,,Zauberkreis Merlin“ und ihrem faszinierenden  Programm berichtet. Jetzt ging es sich einmal aus und wir genossen einen bezaubernden Abend und waren verzaubert! Nicht nur von den Heurigenschmankerln und den Weinen des Heurigen Richard Lentner, sondern auch von dem überaus gelungenen Show-Programm der fünf Tisch-Magier....

Weiterlesen

Freizeit Journal Archiv

  • Freizeit & Unterhaltung (41)
  • Coverstories (2)